Vorratsgesellschaften

Übernahme einer Limited
- Notarielle Eintragung innerhalb 72h möglich

Fertige, bereits gegründete Limited zum sofortigen Loslegen!

Übernahme einer Ltd & Co. KG
- Notarielle Eintragung innerhalb 72h möglich

Fertige, bereits gegründete Limited zum sofortigen Loslegen!

Vorratsgesellschaften beinhalten:

  • Registered Office
    ist die Büroadresse an die das Companies House die Amtspost zusendet, da es in England keine Meldepflicht im Sinne der deutschen Behörden gibt.
     
  • Certificate of Corporation
    Die offizielle Gründungsurkunde in englischer Sprache von Ihrer Firma.
     
  • Memorandum/Articles of Association
    Gesellschaftsvertrag Ihrer Firma nach englischem Recht.
     
  • Shares
    sind Aktien, die Sie verschiedenen Personen zuweisen können (Shareholders)
     
  • Apostille
    Notarielle Beglaubigung der englischen Originale
     
  • Director Appointment
    Sie werden hier als Direktor eingesetzt (offizelle Ernennung)
     
  • Beglaubigte deutsche Übersetzung der englischen Unterlagen
     
  • Gesellschafterversammlung
    Hier wird der Verkauf der Firma
    an Sie dokumentiert.
     

  • Ausfüllservice zur Änderung des KG-Vertrags
 

Vorratsgesellschaften beinhalten:

  • Kein langer Weg vom Notar über die IHK bis zum Handelsregister.


  • Kein Risiko einer persönlichen Haftung bis zur Eintragung der Gesellschaft.


  • Schnellstmögliche Geschäftsaufnahme nach dem Erwerb.


  • Eigene finanzielle Bewegungsfreiheit durch das bereits eingerichtete Bankkonto.


  • Kein mühseliges und zeitaufwändiges Kontoeröffnungsverfahren.


  • Kein Zusatz „i.Gr.“, der den Marktauftritt der neuen Gesellschaft beeinträchtigt.


  • Einfacher und schneller Beginn der Bankgeschäfte.

powered by 3WD IT-Service Ltd. & Co. KG